Suche
Suche Menü

Nebenwirkungen von Yamswurzeln

Eine einfache Wurzel mit beachtlicher Wirkung. Tief in der Erde entwickeln die Yamswurzeln ihre heilenden Kräfte, die bereits seit Jahrtausenden von den Ureinwohnern Mittel- und Südamerikas genutzt werden. Man kennt etwa 800 verschiedene Arten, die hauptsächlich in Gebieten mit tropischem Klima beheimatet sind, wie Asien, Afrika, …

Weiterlesen

Yamswurzel Dosierung

Die Yamswurzel bei Menstruationsbeschwerden Die Yamswurzel, auch Mexican Wild Yam oder mit der Fachbezeichnung Dioscorea machrostachya mexicana, kann dank ihres Wirkstoffes Diosgenin unter anderem Frauen, die unter Schmerzen während ihrer Periode leiden, Linderung verschaffen. Wegen ihrer Eigenschaft, Diosgenin als Grundlage für das weibliche Hormon Progesteron zu …

Weiterlesen

Natürliche Verhütung mit der Yamswurzel

Bereits die mexikanischen Azteken und südamerikanischen Mayas schworen auf eine therapeutische Wirkung der Yamswurzel. In Mittel- und Nordamerika gilt sie ebenfalls seit langer Zeit als Mittel gegen Menstruations- und Wehenschmerzen. Die mexikanische wilde Yamswurzel enthält Wirkstoffe, aufgrund derer sie darüber hinaus ein natürliches Verhütungsmittel sein soll. …

Weiterlesen